Künzelsau: Bildergalerie

9 Bilder

Settembrini mit Feigen aus Stefanias Garten - das Rezept

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 03.11.2018 | 83 mal gelesen

Feigen werden zwei- oder sogar dreimal reif: zuerst im Frühsommer, dann im September und manchmal auch im Spätherbst. Die Früchte der zweiten Ernte heißen  Settembrini; die damit gefüllten Kekse tragen denselben Namen. Für 1 (dicht besetztes) Blech, besser 2 Bleche, benötigt man: 300g Mehl, 100g Zucker, 20g gemahlene Mandeln, 1 TL Backpulver, 1 Prise Salz,  Abrieb von einer Orange (kann entfallen), 1 Ei und 150g...

1 Bild

Gerties Tortelli di zucca - das Rezept 1

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 02.11.2018 | 76 mal gelesen

Tortelli mit einer würzigen Kürbisfüllung sind ein ideales Pastagericht für herbstliche Tage. Hier das Rezept von meiner Freundin Gertie aus Südtirol:  Zutaten: für den Teig: 300 gr Mehl 2 ganze Eier ein bisschen Wasser Salz für die Füllung: 1 Viertel von einem Kürbis 1 Prise Salz  geriebener Parmesan, Menge nach Belieben 1 EL Honig 100g Mostarda (scharfer Senf aus Fruechten Zucker und Senfessenz) 100g...

1 Bild

November Flower ... in Bild und Ton 3

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 02.11.2018 | 205 mal gelesen

Der November ist ein oftmals trüber, nebliger und nasskalter Monat, in dem die Tage spürbar kürzer werden. Da kann etwas Aufmunterung nicht schaden!   Die Aufnahme der Dahlie erfreut mit leuchtendem Farbenspiel das Auge und die Seele. Heimatreporter Erwin Weigend hat sie mir gerne zur Verfügung gestellt. Das stimmungsvolle Gitarrenstück "November Flower", komponiert von Giuseppe Di Girolamo, einfühlsam gespielt von Julia...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Heide Böllinger
von Heide Böllinger
von Gudrun Vogelmann
von Gudrun Vogelmann
von Gerhard Hölzel
vorwärts
1 Bild

Gerties Tortelli di zucca

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 01.11.2018 | 38 mal gelesen

Schnappschuss

8 Bilder

Stefanias Feigenmarmelade - das Rezept 7

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 01.11.2018 | 107 mal gelesen

Wie kommen die Feigen aus dem Garten meiner Freundin Stefania in meine Settimbrini? Die Antwort lässt sich der Fotoreihe entnehmen ... Stefanias Rezept für die sehr leckere Feigenmarmelade kommt hier: ZUTATEN:1kg Feigen, 250g Zucker, Saft von 1 Zitrone, Schalenabrieb von 1/2 Zitrone,  1 Apfel       SO WIRD'S GEMACHT: Feigen mit Schale kleinschneiden, mit dem Zucker bestreuen, Saft ziehen lassen. Zitronenabrieb,...

1 Bild

Die Feigen aus Stefanias Garten ... vom Lago d'Iseo nach Kocherstetten 2

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 31.10.2018 | 47 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

Freie Schule Anne-Sophie ist Weltethosschule!

Freie Schule Anne-Sophie Künzelsau
Freie Schule Anne-Sophie Künzelsau | Künzelsau | am 29.10.2018 | 395 mal gelesen

Es war ein besonderer Tag, den die Freie Schule Anne-Sophie Künzelsau kurz vor den Herbstferien feiern durfte: Als eine von wenigen Schulen im Lande wurde sie von Präsident Eberhard Stilz als „Weltethosschule“ ausgezeichnet. Die jahrelange und konsequente Umsetzung der Grundhaltungen und der Schulkonzeption wurden durch die Stiftung Weltethos gewürdigt und durch die Schulgemeinschaft entsprechend gefeiert. „Um...

1 Bild

Kartoffelernte auf dem Kügelhof 1

Grundschule Kocherstetten
Grundschule Kocherstetten | Künzelsau | am 28.10.2018 | 18 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

Kartoffelernte auf dem Kügelhof - Eintopf in der Schule

Grundschule Kocherstetten
Grundschule Kocherstetten | Künzelsau | am 28.10.2018 | 64 mal gelesen

„Wir kommen wieder!“, versprachen die Kinder der Kombiklasse 3/4 der Grundschule Kocherstetten im Mai dieses Jahres. Damals durften sie auf dem Hof der Familie Oberndörfer im Rahmen des Landesprojektes „Lernort Bauernhof in Baden-Württemberg“ selbst Kartoffeln legen. Am 5. Oktober war es dann soweit und die neue Kombiklasse 3/4 durfte ernten. Nachdem die Kartoffelschleuder die reifen Knollen aus dem Boden befördert hatte,...

1 Bild

Projekt Settembrini 2

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 28.10.2018 | 31 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Projekt Settembrini

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 27.10.2018 | 28 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

Kleine Bilderreihe zur Antriebstechnologie von morgen, Klima und Zeitgeschichte

Heiderose Burkhardt
Heiderose Burkhardt | Künzelsau | am 27.10.2018 | 25 mal gelesen

Bilder aus dem Themenraum „neue Antriebsvarianten“ des Mercedes Benz Museums in Stuttgart, sowie Bilder aus der Zeitgeschichte.

27 Bilder

Eine Reise nach Fano, sehenswert zu jeder Jahreszeit 2

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 26.10.2018 | 167 mal gelesen

Fano ist mit rund 60 000 Einwohnern nach Ancona und Pesaro die drittgrößte Stadt in den Marken. Die Stadt verfügt über einen der wichtigsten Fischereihäfen an der Adria und ist bekannt für ihren Karneval, den ältesten von ganz Italien.                            Fano ist in heutiger Zeit Endpunkt der römischen Via Flaminia,  der Verbindung Roms mit der Adriaküste. Sie wurde 220 v. Chr. angelegt und führte durch den Appenin...

1 Bild

Vielleicht führt der Weg zum Himmel übers Meer? 3

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 26.10.2018 | 37 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Abendstund hat Gold im Mund ... Abendessen in der Trattoria in Fano 5

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 25.10.2018 | 57 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Sonnenaufgang in Fano 2 3

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 24.10.2018 | 30 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Sonnenaufgang in Fano 1 1

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 24.10.2018 | 24 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Abendstimmung am Kiesstrand von Fano ...noch vor der blauen Stunde 3

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 23.10.2018 | 67 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Ein Trabocco im Hafen von Fano: Fischfang auf besondere Art 1

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 22.10.2018 | 30 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Eine Trattoria wie aus dem Bilderbuch: Fano, Region Marken, Italien 6

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 20.10.2018 | 80 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Gläserne Produktion in Fano, Region Marken, Italien

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 19.10.2018 | 43 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Schneller Kuchen ... mit Äpfeln und ohne Boden 1

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 19.10.2018 | 181 mal gelesen

Manchmal muss es einfach schnell gehen, und dann gibt's eben einen Käsekuchen ohne Boden. Hier geht's zum Rezept:  https://meine.stimme.de/kuenzelsau/ratgeber/aufstrebende-kraefte-im-backofen-bodenloser-schichtkaesekuchen-d21282.html

10 Bilder

Sonderseite zum meine.stimme-Gewinnspiel: "Farbenspiel der Sonne" 2

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 19.10.2018 | 365 mal gelesen

Das Gewinnspiel des Bürgerportals meine.stimme zu Sonnenauf- und untergängen zauberte tolle Fotos hervor. Eine Auswahl wird am Samstag, 20.10.2018 auf einer Sonderseite in der Heilbronner Stimme, Hohenloher Zeitung und Kraichgau Stimme erscheinen. Goldene und Blaue Stunden: Die gab es in den vergangenen Wochen dank des traumhaften Herbstwetters reichlich in der Region. Das zeigen auch die wunderschönen Fotos der...

260 Bilder

meine.stimme-Gewinnspiel: Schwarz & weiß 1

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 19.10.2018 | 4279 mal gelesen

Die Welt ist nicht nur schwarz-weiß - die Region bei unserem neuen meine.stimme-Gewinnspiel aber schon. Im totalen Gegensatz zu unserem letzten Gewinnspiel "Farbenspiel der Sonne" steht der nächste Fotowettbewerb: Gefragt sind besondere schwarz-weiß-Bilder aus Heilbronn und Umgebung, Hohenlohe und dem Kraichgau. Hier geht es nicht um die schönsten Herbstfarben, sondern darum unsere schöne Heimat in schwarz-weiß in Szene zu...

6 Bilder

Öhringer Bilderbogen

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 14.10.2018 | 59 mal gelesen

Das charmante Städtchen ist immer einen Besuch wert und hat für jeden Besucher etwas zu bieten: Kultur, Geschichte, Geschäfte, Gastlichkeit, Natur ... Sogar einen Hauptbahnhof gibt es dort! Also unbedingt mal hingehen, es wird Ihnen gefallen!