Bönnigheim

1 Bild

„Jeder kann, keiner muss.“ - Das Feuer (der Begeisterung) weiterreichen...

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | vor 2 Tagen | 17 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Stefan Weber und Walter Nusko von der Interessengemeinschaft Burg Blankenhorn waren am 16. Mai 2018 zu Gast beim Bönnigheimer Gesprächskreis „Achtung Kulturköpfe“ und beeindruckten durch ihre engagierten Ausführungen in Vortrag und Dialog. Erforschung, Sanierung und Pflege der Burganlage hoch über Eibensbach beschäftigen seit 2012 einen Freundeskreis, der aus hoch motivierten Ehrenamtlichen besteht und sowohl...

Weltweit vernetzt – Schnäpse der Welt

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 08.05.2018 | 1 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | "Netzwerk Museum: Neue Wege, neue Besucher" lautet das Motto des Internationalen Museumstages 2018 mit freiem Eintritt, 15 Uhr Führung. Das Schwäbische Schnapsmuseum präsentiert Destillationsgeräte und Schnäpse von der ganzen Welt.

1 Bild

Weltweit vernetzt – Schnäpse der Welt

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 08.05.2018 | 17 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Auf der ganzen Welt werden Schnäpse gebrannt und genossen. Im Schwäbischen Schnapsmuseum Bönnigheim werden zum Internationalen Museumstag bei einer Führung um 15 Uhr Ergebnisse von den weltweiten Kontakten des Museums gezeigt. Das sind einmal Destillationsanlagen aus Österreich, Ungarn oder Kreta, Rumänien oder Myanmar. Aber auch Beispiele der weltweiten Schnapsproduktion. Der Internationale Museumstag wird jährlich von...

Burg Blankenhorn

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 26.04.2018 | 1 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Bei „Achtung Kulturköpfe“ in Bönnigheim ist Stefan Weber zu Gast, der Vorsitzende der Interessengemeinschaft (IG) Burg Blankenhorn. Diese saniert, pflegt und erhält das 390m hoch über dem Dorf Eibensbach gelegene Baudenkmal aus dem frühen 13. Jahrhundert. Dabei kommt modernste Technik zum Einsatz.

Burg Blankenhorn

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 26.04.2018 | 4 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Spannendes aus der Geschichte und Einsatz modernster Technik Zu ihrem Kulturplausch „Achtung Kulturköpfe“ laden die Historische Gesellschaft und das Kulturfenster Bönnigheim alle Interessierten ganz herzlich ein. Diesmal ist Stefan Weber (48) zu Gast, der Vorsitzende der Interessengemeinschaft (IG) Burg Blankenhorn. Er ist er aufgewachsen und besitzt eine besondere Affinität zu dieser Burg, weshalb er als Triebfeder der IG...

1 Bild

Aktiver Förderverein

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 26.02.2018 | 27 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Der Förderverein Museum im Steinhaus hatte ein erfolgreiches Jahr 2017. Wieder besuchten 5000 Interessierte das Museum. Im Mai wurde  die neue Abteilung zur Hammer Brennerei eröffnet. Die Ausstellung 2017„Schwerter zu Pflugscharen“ fand ebenfalls großen Anklang. Die Neuwahlen verliefen einstimmig. Nach Jahren vorbildlicher Tätigkeit wurde die Kassierin Britta Jung verabschiedet. Seit Vereinsgründung wurde eine halbe...

1 Bild

Aktive Bönnigheimer Geschichtsinteressierte

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 26.02.2018 | 25 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Das Jubiläumsjahr 2017 hatte wieder zahlreiche Aktivitäten und Highlights. Die historische Modenschau fand großen Anklang, die Reihe Kulturköpfe wurde erfolgreich fortgeführt, Führungen und Kabarett angeboten. Nach einstimmigen Neuwahlen wurden zahlreiche langjährige Mitglieder geehrt. Bürgermeister Bamberger nahm dies zum Anlass für das überragende ehrenamtliche Engagement seiner Bürger zu danken. Die vielen Aktiven seien...

Tag des offenen Denkmals

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 19.02.2018 | 11 mal gelesen

Bönnigheim: Burgplatz | Anlässlich des Tages des offenen Denkmals geht die Stadtführung durch Bönnigheim auch zu sonst verschlossenen Schätzen.

Besondere Stadtführung

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 19.02.2018 | 4 mal gelesen

Bönnigheim: Burgplatz | Albrecht von Liebenstein - alias Kurt Sartorius führt durch das mittelalterliche Bönnigheim. Als damaliger Ganerbe erläutert er Herrschaftsformen, Ständewesen und Besonderheiten in der damals viergeteilten Stadt.

Besondere Stadtführung

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 19.02.2018 | 2 mal gelesen

Bönnigheim: Burgplatz | "Nachkriegskinder" - unter diesem Thema wird durch die Stadt Bönnigheim geführt. Wie war das Leben damals? Woran erinnert man sich? Welche Spuren der Nachkriegszeit werden entdeckt? Ein anschaulicher, persönlicher Blick auf eine Lebenszeit, die viele noch kennen.

Ausstellungseröffnung

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 19.02.2018 | 4 mal gelesen

Bönnigheim: Museum im Steinhaus | "Mit Speck fängt man Mäuse - und mit Technik" - Dies ist das Thema der Jahresausstellung im Museum im Steinhaus in Bönnigheim. Kurioses, technisch Ausgefeiltes und Überraschendes wurde zusammen getragen. Eine Ausstellung zum Staunen und Schmunzeln.

Stadtführung

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 19.02.2018 | 1 mal gelesen

Bönnigheim: Burgplatz | Am 3BGlanzpunkte-Sonntag ist eine Stadtführung durch Bönnigheim fester Bestandteil. Ab dem Burgplatz geht es zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt, wird Verstecktes entdeckt und Besonderheiten aufgezeigt.

Achtung Kulturköpfe

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 19.02.2018 | 3 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | "Wein als Kulturgut" ist das Thema des Kulturkopfes Sebastian Häußer. Er ist Oenologe und technischer Betriebsleiter in der Felsengartenkellerei Besigheim. Mit Leib und Seele mitten im Thema lädt er alle Besucher ein, in den Wein, seine Geschichte und Gegenwart, "einzutauchen".

Achtung Kulturköpfe

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 19.02.2018 | 1 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Die Burgruine Blankenhorn hoch über Eibensbach ist ein beliebtes Wanderziel. Stefan Weber von der Interessengemeinschaft zur Erhaltung und Erforschung der Burg ist als Kulturkopf zu Gast in Bönnigheim. Engagiert und detailreich wird er über die Tätigkeit des Vereins berichten und mach Neues zur Geschichte der Burg verraten.

Achtung Kulturköpfe

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 19.02.2018 | 5 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Otmar Traber ist in der Reihe "Achtung Kulturköpfe" in Bönnigheim zu Gast. Der Kabaretist, Theologe und Eheberater erzählt von seinen Tätigkeiten und lädt zum Gespräch ein.

Spannende Geschichte und Geschichten

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 19.02.2018 | 10 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Das Jahresprogramm der Historischen Gesellschaft Bönnigheims bietet viel - Neues und Bewährtes, Nahes und Fernes für geschichtlich Interessierte und Neugierige. Die beliebte Reihe „Achtung Kulturköpfe“ im Restaurant Alte Apotheke, jeweils um 20 Uhr, wird fortgeführt. Am 21.03.2018 Otmar Traber zu Gast. Der Kabaretist hatte eine eigene Kleinkunstbühne in Ludwigsburg und ist bekannt durch Fernsehauftritte. Früher war er...

Sonntagsführungen in Bönnigheim

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 19.02.2018 | 4 mal gelesen

Bönnigheim: Burgplatz | Themenführungen durch Bönnigheim sind beliebte und unterhaltsame Sonntagsaktivitäten, jeweils 14 Uhr ab dem Burgplatz. Am 08.04. und 07.10. gibt es 3B-Glanzpunkte Führungen zu Stadtgeschichte und Sehenswürdigkeiten. Nachkriegskinder und deren Lebensumstände sind das Thema am 17.06. Der Ganerbe Albrecht von Liebensstein alias Kurt Sartorius führt am 19.08. durch die mittelalterliche Stadt. Am Tag des offenen Denkmal am...

Schnapsmuseum feiert Jubiläum

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 19.02.2018 | 16 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Das Schwäbische Schnapsmuseum feiert 2018 sein 25 jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass wird von 02. bis 04.11. ein Kolloquium zur Alkoholgeschichte(n) stattfinden. Am Kultursonntag, den 02.09., kann ab 15 Uhr eine transportable Brennerei im Betrieb erlebt werden. Die diesjährige Sonderausstellung lautet „Mit Speck fängt man Mäuse – und mit Technik“. Eröffnung ist am 22.04. um 14 Uhr. Das Museum ist vom 01.04. bis 28.10....

1 Bild

Geschichtsforschung Bönnigheims aktuell

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 18.01.2018 | 27 mal gelesen

Die 40. Ausgabe der Ganerbenblätter ist erschienen. Herausgegeben von der Historischen Gesellschaft Bönnigheim sind sie ein wertvoller Fundus von Artikeln zur Historie der Stadt und darüber hinaus. Dieses Jahr widmen sich die Ganerbenblätter v.a. Kunst und Genuss. Der ehemaligen Heilbronner Hammer-Brennerei ist seit 2017 im Schwäbischen Schnapsmuseum ein neuer Ausstellungsbereich gewidmet. Kurt Sartorius stellt die...

13. Tourismusgipfel Kraichgau-Stromberg

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 30.11.2017 | 22 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Der Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V. lud am Mittwoch seine Leistungsträger nach Bönnigheim ein. Es begann mit einer Führung von Museumsleiter Kurt Sartorius durch das Schnapsmuseum. Klaus Walz von der Stadt Bönnigheim stellte das attraktive touristische Angebot der Ortes. vor. Die Übernachtungszahlen verdoppelten sich in zehn Jahren. Zudem finden ca. 250 Führungen mit ca. 7000 Gästen pro Jahr statt. Frau C. Herrmann...

1 Bild

Historische Modeschau

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 14.11.2017 | 15 mal gelesen

Bönnigheim: Festhalle | 40-jährigen Vereinsjubiläum: Historische Modenschau der Mitglieder der Historischen Gesellschaft Bönnigheim. 19. November um 14.30 Uhr (Saalöffnung 14 Uhr) 40 Mitwirkende zeigen 300 Kostüme. Es gibt Kaffee und Kuchen. Unkostenbeitrag 10 €.

1 Bild

Historische Modeschau

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 14.11.2017 | 11 mal gelesen

Bönnigheim: Festhalle | Zum 40-jährigen Vereinsjubiläum verbinden Mitglieder der Historischen Gesellschaft Bönnigheim die Geschichte der Mode mit der Stadtgeschichte. Am 19. November um 14.30 Uhr (Saalöffnung 14 Uhr) gibt es ein lebendiges Museum. In der Turn- und Festhalle in Bönnigheim werden prächtige Gewänder aus der Zeit der Gotik, Barock und Renaissance vorgeführt. Es folgen aber auch Szenen wie die Metallspende im Krieg und die Urlaubsreise...

1 Bild

Was Luther bewegte

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 09.11.2017 | 14 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Von zwei Seiten beleuchtete Dieter Petri, ehemaliger Schuldekan und ev. Pfarrer, die Person Martin Luthers bei seinem Vortrag als „Kulturkopf“ in Bönnigheim. Was bewegte Luther persönlich und was hat er in der Geschichte bewegt? In kurzweiliger multimedialer Darstellung widmete sich Petri Luther. Jener habe die damalige Sichtweise von Gottes Gerechtigkeit neu gedeutet:  Allein durch den Glauben, nicht durch Werke, gelange...

Bönnigheim brennt

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 07.11.2017 | 5 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Die Brenner Kölle, Prochnau und F.+ M. Sartorius geben von 12 bis 17 Uhr einen Einblick in ihre Kunst. Um 11.15 Uhr ist die Eröffnung im Schnapsmuseum, um 17 Uhr eine Verkostung im Keller. Ein Shuttlebus verbindet die Brennereien mit dem Schnapsmuseum.

Bönnigheim brennt

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 07.11.2017 | 72 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Am Sonntag, 12. November brennen die Bönnigheimer Schnapsbrenner Heinz Kölle, Walter Prochnau und Frank + Meik Sartorius . Sie geben von 12 bis 17 Uhr einen Einblick in ihre Kunst und präsentieren ihre Schnäpse und Liköre. Ein Sensorik-Parcours schult die Geschmacksnerven. Um 11.15 Uhr ist die Eröffnung im Schwäbischen Schnapsmuseum. Dabei sind Bürgermeister Kornelius Bamberger, die Destillatkönigin Anna Schleicher und...