Bönnigheim

Stadtführung Bönnigheim

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 26.10.2018 | 3 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Bönnigheims Sehenswürdigkeiten wie die Cyriakuskirche, das Schloss und die Arzney-Küche sind Ziele der Stadtführung von Kurt Sartorius.

Alkoholschichte(n) - 25 Jahre Schnapsmuseum

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 26.10.2018 | 9 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Von Freitag, den 02.11. bis Sonntag, den 04.11.2018  feiert das Schnapsmuseum in Bönnigheim sein 25-jähriges Jubiläum. Hierzu wird zu einem Kolloquium eingeladen unter dem Motto "Alkoholgeschichte(n)". Historische Themen und Hochaktuelles werden in Vorträgen und Diskussionen aufgegriffen. Am Freitag startet um 17 Uhr im Schnapsmuseum der Kulturhistoriker Frank Lang mit dem Vortrag "Da gärt noch was". Im Anschluss erläutert...

Apothekerlabor erkunden

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 20.09.2018 | 4 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Herr Dr.Martin Karzel führt Museum Arzneyküche. Das Gebäude markiert den Übergang von der handwerklichen Arzneiherstellung zur industriellen Produktion. Es wird die handwerkliche Herstellung der Arzneien gezeigt .

Pillenherstellung im Apothekenmuseum

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 26.07.2018 | 20 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Am Sonntag, 05.August 2018 führt Frau Rosemarie Münich von 14.00 bis 16.00 Uhr durch das Museum Arzneyküche in Bönnigheim. Sie wird die Herstellung von Pillen in einer alten Apothekertechnik demonstrieren. Zudem wird in keinem anderen Apothekenmuseum die Verwendung des Alkohols in der Medizin so eingehend dargestellt: Neben Tinkturen , Essenzen und Mixturen wurden feine Kräuterliköre produziert. Im überwölbten, feuerfesten...

Pillenherstellung

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 26.07.2018 | 4 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Frau Rosemarie Münich führt von 14.00 bis 16.00 Uhr durch das Museum Arzneyküche in Bönnigheim. Sie wird die Herstellung von Pillen in einer alten Apothekertechnik demonstrieren und auf die Verwendung des Alkohols in der Medizin eingehen. Im  Labor steht eine "Bitter-Destillationsanlage" von 1900.

Alkohol in der Medizin

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 21.06.2018 | 1 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Herr Dr.Martin Karzel führt durch die Arzney-Küche in Bönnigheim. 1832 wurde dieses "feuerfeste Laboratorium mit Brunnen" gebaut. Alkohol wurde in der Medizin u.a. zum Konservieren und Herauslösen von Kräuterwirkstoffen verwendet . Das kleine Museum zeigt den Übergang vom Handwerk zur Industie.

9 Bilder

Heilbronner siegen bei der Veteranenausfahrt in Bönnigheim am 10.06.2018

Patrick Römer
Patrick Römer | Heilbronn | am 11.06.2018 | 85 mal gelesen

Bei glühenden Hitze 125 km durch das Zabergäu: Das H&P Oldtimer-Team aus Heilbronn mit Fahrer Herbert Kendel und Co-Pilot Patrick Römer gewann die 26. Veteranenausfahrt des ADAC in Bönnigheim. Sie sicherten sich mit ihrem VW Käfer 1300 nicht nur den ersten Platz in Ihrer Klasse 5 (Baujahr 69-74), sondern auch den Gesamtsieg aller Klassen. Insgesamt waren 69 Oldtimer-Teams am Start. Sie mussten jeweils 4 Sonderprüfungen und...

Musikalischer Kunstgenuss

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 06.06.2018 | 3 mal gelesen

Bönnigheim: Ev. Cyriakuskirche | "Kelch, Kerze, Krone - Symbole im Kirchenraum" Unter diesem Motto gestaltet Gerhard Zimmer eine spirituelle Führung durch die Bönnigheimer Cyriakuskirche. Zum Thema wird passende Orgelmusik zu hören sein.

Führung: Kinder nach dem Krieg

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 06.06.2018 | 6 mal gelesen

Bönnigheim: Burgplatz | Armut und trotzdem Lebensfreude prägten die Nachkriegsjahre. Renate Brenner und Kurt Sartorius lassen ihre Kindheitserinnerungen aufleben und zeigen in der Bönnigheimer Altstadt, wo es Gemeinschaftsgefrieranlagen, Back- und Waschhäuser gab. Treffpunkt Burgplatz, 3 € pro Person

Mit Speck fängt man Mäuse

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 06.06.2018 | 3 mal gelesen

Bönnigheim: Museum im Steinhaus | Mit Seck fängt man Mäuse - und mit Technik. Kostenlose Führung durch die aktuelle Ausstellung im Museum im Steinhaus in Bönnigheim mit Kurt Sartorius. Mausfallen aus aller Welt und die verschiedenen Fangmethoden sind zu bestaunen.

1 Bild

Griechenland – Kultur und Ouzo

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 28.05.2018 | 30 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Mitglieder und Freunde des Schwäbischen Schnapsmuseums Bönnigheims erlebten Griechenland bei einer Studienfahrt. Thessaloniki, die zweitgrößte Stadt Griechenlands war das erste Ziel. Weltbekannt ist das Orakel von Delphi. Zunächst wurden die Ausgrabungen mit den verschiedenen Tempeln besichtigt, im Museum faszinierte die Vielfalt der Ausstellungsfunde. Überwältigend war der Besuch von Olymp. Die Ausgrabungen brachten die...

1 Bild

„Jeder kann, keiner muss.“ - Das Feuer (der Begeisterung) weiterreichen...

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 20.05.2018 | 29 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Stefan Weber und Walter Nusko von der Interessengemeinschaft Burg Blankenhorn waren am 16. Mai 2018 zu Gast beim Bönnigheimer Gesprächskreis „Achtung Kulturköpfe“ und beeindruckten durch ihre engagierten Ausführungen in Vortrag und Dialog. Erforschung, Sanierung und Pflege der Burganlage hoch über Eibensbach beschäftigen seit 2012 einen Freundeskreis, der aus hoch motivierten Ehrenamtlichen besteht und sowohl...

Weltweit vernetzt – Schnäpse der Welt

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 08.05.2018 | 1 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | "Netzwerk Museum: Neue Wege, neue Besucher" lautet das Motto des Internationalen Museumstages 2018 mit freiem Eintritt, 15 Uhr Führung. Das Schwäbische Schnapsmuseum präsentiert Destillationsgeräte und Schnäpse von der ganzen Welt.

1 Bild

Weltweit vernetzt – Schnäpse der Welt

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 08.05.2018 | 19 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Auf der ganzen Welt werden Schnäpse gebrannt und genossen. Im Schwäbischen Schnapsmuseum Bönnigheim werden zum Internationalen Museumstag bei einer Führung um 15 Uhr Ergebnisse von den weltweiten Kontakten des Museums gezeigt. Das sind einmal Destillationsanlagen aus Österreich, Ungarn oder Kreta, Rumänien oder Myanmar. Aber auch Beispiele der weltweiten Schnapsproduktion. Der Internationale Museumstag wird jährlich von...

Burg Blankenhorn

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 26.04.2018 | 1 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Bei „Achtung Kulturköpfe“ in Bönnigheim ist Stefan Weber zu Gast, der Vorsitzende der Interessengemeinschaft (IG) Burg Blankenhorn. Diese saniert, pflegt und erhält das 390m hoch über dem Dorf Eibensbach gelegene Baudenkmal aus dem frühen 13. Jahrhundert. Dabei kommt modernste Technik zum Einsatz.

Burg Blankenhorn

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 26.04.2018 | 5 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Spannendes aus der Geschichte und Einsatz modernster Technik Zu ihrem Kulturplausch „Achtung Kulturköpfe“ laden die Historische Gesellschaft und das Kulturfenster Bönnigheim alle Interessierten ganz herzlich ein. Diesmal ist Stefan Weber (48) zu Gast, der Vorsitzende der Interessengemeinschaft (IG) Burg Blankenhorn. Er ist er aufgewachsen und besitzt eine besondere Affinität zu dieser Burg, weshalb er als Triebfeder der IG...

1 Bild

Aktiver Förderverein

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 26.02.2018 | 30 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Der Förderverein Museum im Steinhaus hatte ein erfolgreiches Jahr 2017. Wieder besuchten 5000 Interessierte das Museum. Im Mai wurde  die neue Abteilung zur Hammer Brennerei eröffnet. Die Ausstellung 2017„Schwerter zu Pflugscharen“ fand ebenfalls großen Anklang. Die Neuwahlen verliefen einstimmig. Nach Jahren vorbildlicher Tätigkeit wurde die Kassierin Britta Jung verabschiedet. Seit Vereinsgründung wurde eine halbe...

1 Bild

Aktive Bönnigheimer Geschichtsinteressierte

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 26.02.2018 | 25 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Das Jubiläumsjahr 2017 hatte wieder zahlreiche Aktivitäten und Highlights. Die historische Modenschau fand großen Anklang, die Reihe Kulturköpfe wurde erfolgreich fortgeführt, Führungen und Kabarett angeboten. Nach einstimmigen Neuwahlen wurden zahlreiche langjährige Mitglieder geehrt. Bürgermeister Bamberger nahm dies zum Anlass für das überragende ehrenamtliche Engagement seiner Bürger zu danken. Die vielen Aktiven seien...

Tag des offenen Denkmals

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 19.02.2018 | 26 mal gelesen

Bönnigheim: Burgplatz | Anlässlich des Tages des offenen Denkmals geht die Stadtführung durch Bönnigheim auch zu sonst verschlossenen Schätzen.

Besondere Stadtführung

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 19.02.2018 | 4 mal gelesen

Bönnigheim: Burgplatz | Albrecht von Liebenstein - alias Kurt Sartorius führt durch das mittelalterliche Bönnigheim. Als damaliger Ganerbe erläutert er Herrschaftsformen, Ständewesen und Besonderheiten in der damals viergeteilten Stadt.

Besondere Stadtführung

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 19.02.2018 | 2 mal gelesen

Bönnigheim: Burgplatz | "Nachkriegskinder" - unter diesem Thema wird durch die Stadt Bönnigheim geführt. Wie war das Leben damals? Woran erinnert man sich? Welche Spuren der Nachkriegszeit werden entdeckt? Ein anschaulicher, persönlicher Blick auf eine Lebenszeit, die viele noch kennen.

Ausstellungseröffnung

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 19.02.2018 | 4 mal gelesen

Bönnigheim: Museum im Steinhaus | "Mit Speck fängt man Mäuse - und mit Technik" - Dies ist das Thema der Jahresausstellung im Museum im Steinhaus in Bönnigheim. Kurioses, technisch Ausgefeiltes und Überraschendes wurde zusammen getragen. Eine Ausstellung zum Staunen und Schmunzeln.

Stadtführung

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 19.02.2018 | 1 mal gelesen

Bönnigheim: Burgplatz | Am 3BGlanzpunkte-Sonntag ist eine Stadtführung durch Bönnigheim fester Bestandteil. Ab dem Burgplatz geht es zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt, wird Verstecktes entdeckt und Besonderheiten aufgezeigt.

Achtung Kulturköpfe

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 19.02.2018 | 3 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | "Wein als Kulturgut" ist das Thema des Kulturkopfes Sebastian Häußer. Er ist Oenologe und technischer Betriebsleiter in der Felsengartenkellerei Besigheim. Mit Leib und Seele mitten im Thema lädt er alle Besucher ein, in den Wein, seine Geschichte und Gegenwart, "einzutauchen".

Achtung Kulturköpfe

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 19.02.2018 | 1 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Die Burgruine Blankenhorn hoch über Eibensbach ist ein beliebtes Wanderziel. Stefan Weber von der Interessengemeinschaft zur Erhaltung und Erforschung der Burg ist als Kulturkopf zu Gast in Bönnigheim. Engagiert und detailreich wird er über die Tätigkeit des Vereins berichten und mach Neues zur Geschichte der Burg verraten.