Insekten

1 Bild

Landschaftspflegetag in Güglingen

Am Hummelberg arbeiteten die Stadt Güglingen mit Bauamt und Bauhof, Naturschützern von BUND und NABU, der UNB, der 2. Klasse der Katharina-Kepler-Schule und dem Landschaftserhaltungsverband beim 8. Landschaftspflegetag einen Vormittag für den Artenschutz. Eine Trockenmauervergrößerung in südexponierter Lage, soll zukünftig den Lebensraum der dort vorkommenden wärmeliebenden Tierarten wie z.B. Mauereidechsen aber auch...

1 Bild

Noch ein Krabbeltier 16

Gudrun Vogelmann
Gudrun Vogelmann | Bad Friedrichshall | am 17.10.2021 | 91 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Was krabbelt da an der Hauswand hoch 9

Gudrun Vogelmann
Gudrun Vogelmann | Bad Friedrichshall | am 17.10.2021 | 85 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Was ist denn das für ein Insekt? 6

Daniela Somers
Daniela Somers | Untergruppenbach | am 12.10.2021 | 126 mal gelesen

Lange Beine und schlanker Körper. Ich habe keine Ahnung was das ist. Weiß es jemand? Sie saß auf meinem Sonnenschirm.

14 Bilder

Totholzeintrag aufm"Stückle" #8 Neue Behausung für Eidechse, Igel, Insekten und Co. 🦎🦔🦫🐞🐛 16

Magnus Diller
Magnus Diller | Oedheim | am 10.10.2021 | 322 mal gelesen

Nachschub aufm "Stückle". Auf der Obstwiese gabs ja noch kein Totholz.......das geht ja gar nicht! Durch eine Bekannte hatte ich nun die Gelegenheit 3 Hänger Totholz (abgelagertes Holz zum Teil schon morsch) abzugreifen. Es ist eigentlich als Brennholz gedacht gewesen, das meiste davon Buche. Auf den Lagerhaufen fiel ein nahestehender Baum der die Folie zerstörte und das gelagerte Holz wurde nass und fing an zu gammeln....

1 Bild

Schattenspiel 2

Karl-Heinz Wachtler
Karl-Heinz Wachtler | Leingarten | am 09.10.2021 | 44 mal gelesen

Schnappschuss

40 Bilder

Tanja`s Tierwelt Supermakro Sommer 2021 18

Tanja Blind
Tanja Blind | Brackenheim | am 03.10.2021 | 254 mal gelesen

Ganz klein oder klein und ganz nah. Das ist das Thema dieser Bildreihe. Nach dem Motto " Näher geht immer" sind die Bilder "bewaffnet" mit  Kamera, 1:1 Makroobjektiv, Makroringen, Ringblitz und Blitz entstanden. Grüßle an Dieter: Näher wird schwierig bei lebenden Tieren und meiner Ausrüstung..... und v.a. dem Fluchtinstinkt der Tiere! Aber hat Spass gemacht und ich hab es als Herausforderung gesehen. Man sieht bei den...

8 Bilder

O zapft is 10

Heide Böllinger
Heide Böllinger | Bad Friedrichshall | am 01.10.2021 | 217 mal gelesen

Die letzte leckere Nektarmahlzeit - mein blühendes Efeu hat Bienen und Schmetterlinge angelockt. Alle laben sich an den süßen Efeublüten. Ich habe 16 Schmetterlinge gezählt. Es summt und brummt und überall sitzen die kleinen Farbklekse und schlagen mit den Flügeln. Es ist gut, dass die Efeublüte ein leckerer Nahrungsspender für die Insekten ist. Leider konnte ich die Bilder nur aus der Ferne fotografieren, weil mich die...

1 Bild

Gelandet auf der Bougainvillia 7

Gudrun Vogelmann
Gudrun Vogelmann | Bad Friedrichshall | am 29.09.2021 | 94 mal gelesen

Schnappschuss

9 Bilder

Wahltag, Alle Farben, Auch im Garten, IHR habt die Wahl, ein Aufruf zum Nichtstun....🍂🍁🍃🌚🌝 18

Magnus Diller
Magnus Diller | Oedheim | am 26.09.2021 | 410 mal gelesen

.....zwischen zum Teil natürlich noch bunten Stauden, allerdings auch zwischen grau, schwarz und braun, nämlich allen bereits vergangenen oder nun vergehenden Stauden und Gehölzen. Die Botschaft/Empfehlung heute lautet: Wählt die grau-schwarz-braunen! Ja die gibts 😁 Was ich damit sagen will, jetzt unbedingt die Füße still halten und nicht alles radikal abschneiden und womöglich auch noch alles auf dem Häkselplatz...

6 Bilder

Kurzer Streifzug 8

Gudrun Vogelmann
Gudrun Vogelmann | Bad Friedrichshall | am 23.09.2021 | 142 mal gelesen

Herbstastern zur Zeit sehr beliebt :-)

5 Bilder

Totalschaden 12

Dieter Bauer
Dieter Bauer | Weinsberg | am 23.09.2021 | 167 mal gelesen

Dieses mal wollte ich so nah ran wie nur möglich. Hatte ich doch zur Verwirklichung der Makros alles aufgefahren was ich habe: 60mm Makroobjektiv (MfT), 36mm Zwischenringe und die Raynox 250 Nahlinse. Herhalten mussten zwei tote Fliegen, gefunden auf der Terrasse. Der Kopf der Kleinen kam gerade mal auf 2mm.  Herausgekommen sind Makros der gruseligen Art: die Eine total eingestaubt, die Andere hatte schwer...

1 Bild

Heuschrecke 1

Karl-Heinz Wachtler
Karl-Heinz Wachtler | Leingarten | am 22.09.2021 | 51 mal gelesen

Die Europäische Wanderheuschrecke gehört in die Familie der Feldheuschrecken und ist in wärmeren Ländern ein gefürchteter Schädling in der Landwirtschaft. In der Ei- und Larvenphase ist sie feuchtebedürftig und kommt deshalb nur in Gebieten mit feuchten Böden vor. Es gibt sie in der einzellebenden und der schwarmbildenden Form.

1 Bild

Garten-Safari 5 4

Martin Butz
Martin Butz | Bretzfeld | am 21.09.2021 | 85 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Schmetterlinge 5

Egon Groß
Egon Groß | Heilbronn | am 15.09.2021 | 74 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Schwebfliegen 2

Egon Groß
Egon Groß | Heilbronn | am 15.09.2021 | 45 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Großlibellen 7

Egon Groß
Egon Groß | Heilbronn | am 15.09.2021 | 79 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Libellen im Schilf 8

Egon Groß
Egon Groß | Heilbronn | am 15.09.2021 | 78 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Libellen und anderes Getier 6

Egon Groß
Egon Groß | Heilbronn | am 15.09.2021 | 67 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Fliegen und weiteres Getier 5

Egon Groß
Egon Groß | Heilbronn | am 15.09.2021 | 71 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Schulgarten-AG des HGE stellt Insektenhotel auf

Hartmanni-Gymnasium Eppingen
Hartmanni-Gymnasium Eppingen | Eppingen | am 15.09.2021 | 28 mal gelesen

Eppingen: Hartmanni-Gymnasium | Das Thema Nachhaltigkeit wird am Hartmanni-Gymnasium Eppingen großgeschrieben. Nicht umsonst gewann die Schule dank vieler guter Projektideen letzten Winter den Nachhaltigkeitswettbewerb der Volksbank Kraichgau. Eines dieser Projekte ist nun im Schulgarten zu sehen: ein riesiges Insektenhotel. Gemeinsam mit ihren Lehrkräften Kerstin Max-Bach und Sebastian Kaminski planten die Schülerinnen und Schüler der Schulgarten-AG das...

5 Bilder

Vorrat 8

Karl-Heinz Wachtler
Karl-Heinz Wachtler | Leingarten | am 13.09.2021 | 171 mal gelesen

Eigentlich wollte ich die Kreuzspinne fotografieren. Aber dann setzte sich der Kleine Eisvogel in der Nähe des Netzes auf die Brennesel. Jetzt wollte ich wissen, was passiert. Ich musste auch nicht lange warten. Beim starten verhedderte sich der Schmetterling im Netz. Innerhalb von Sekunden war er als Vorrat verpackt.

1 Bild

Dinner for two 1

Sarah Peters
Sarah Peters | Öhringen | am 13.09.2021 | 27 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Gefangen!

Sarah Peters
Sarah Peters | Öhringen | am 11.09.2021 | 36 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Schrecken schreckten nicht....

Dieter Bauer
Dieter Bauer | Weinsberg | am 09.09.2021 | 116 mal gelesen

Es ist wirklich nicht leicht diese Schreckenart mit meinen Möglichkeiten zu bestimmen. Nach meiner Ansicht nach, könnte es sich um eine Schwertschrecke, im Jungstadium, handeln, da die Flügel nur schwach ausgeprägt sind.    Sie bevorzugt eigentlich feuchte Lebensräume und das konnte sie, wegen des diesjährigen nassen Sommers, in meinem Garten vorfinden.