Friedensbewegung

1 Bild

Protest in Heilbronn gegen türkische Chemiewaffen-Einsätze in Südkurdistan

MLPD Kreisverband Heilbronn
MLPD Kreisverband Heilbronn | Heilbronn | am 02.11.2021 | 136 mal gelesen

Seit dem 23. April 2021 führt die türkische Armee eine grenzüberschreitende militärische Operation gegen Stellungen der Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) in Südkurdistan (Nordirak) durch. Auf Initiative des Kurdischen Gesellschaftszentrums Heilbronn führten Internationalisten am 31. Oktober in Heilbronn eine Kundgebung gegen die barbarischen Chemiewaffen-Einsätze der türkischen Armee durch. Unter den Teilnehmern waren...

3 Bilder

open air Kundgebung zum Antikriegstag mit Kulturprogramm

MLPD Kreisverband Heilbronn
MLPD Kreisverband Heilbronn | Heilbronn | am 28.08.2021 | 34 mal gelesen

Heilbronn: Evangelische Nikolaikirche | Am Mittwoch, 1.9. von 17:00 bis 18:00 Uhr findet eine open-air Kundgebung mit Kulturprogramm zum Antikriegstag in der Sülmerstraße neben der Nikolaikirche statt. Veranstalter sind die MLPD, der Jugendverband REBELL und das Internationalistische Bündnis. Die Veranstalter beziehen sich in ihrer Einladung auf den Afghanistan-Krieg, den sie als „größte Niederlage der NATO seit Vietnam“ bezeichnen. Sie fordern den Rückzug aller...

1 Bild

Hiroshima-Genken

Heilbronner Friedensrat
Heilbronner Friedensrat | Heilbronn | am 05.08.2021 | 19 mal gelesen

Der Heilbronner Friedensrat gedenkt am 6. und 9. August der schrecklichen Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki von 1945. Wie schon seit Jahren ging vom hiesigen Friedensrat eine Friedensbotschaft nach Wien an die dortige Friedensbewegung um die Forderung nach einer atomwaffenfreien Welt zu unterstützen. Alfred Huber vom Friedensrat konnte erfreulicherweise berichteten, dass die Partnerschaft unserer Stadt Heilbronn...

6 Bilder

meine.stimme-Leser sind besser informiert - Gedenkveranstaltung zum Pershingunglück 1

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 11.01.2020 | 223 mal gelesen

Heilbronn: Waldheide | 1985 - damals war d' Gaby knapp über 20 und hat sich weder für die Friedensbewegung, noch für die Waldheide interessiert. Es gab andere Dinge im Leben der jungen Heilbronnerin - vor 35 Jahren. Jetzt 2020, fühlten sich die Wanderer, die so oft bei ihren Touren über die Waldheide kommen, verpflichtet zur Gedenkveranstaltung zu gehen und der drei jungen Soldaten zu gedenken, die beim Unfall ums Leben kamen. Auch die 16...