Selbsthilfe

Info-Veranstaltung "Fibromyalgie – ich bild mir das nicht ein"

Selbsthilfegruppe Fibromyalgie Eppingen
Selbsthilfegruppe Fibromyalgie Eppingen | Eppingen | am 19.05.2019 | 297 mal gelesen

Eppingen: Stadthalle | Info-Veranstaltung am 05. Juni 2019 um 19 Uhr, Stadthalle Eppingen, Berliner Ring 18 „Fibromyalgie – ich bild mir das nicht ein“ Referentin ist Frau Regine Ihle, Fachärztin für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie, SLK Klinikum am Plattenwald Der Bundesverband der Deutschen Fibromyalgie Vereinigung e.V: hat es sich zur Aufgabe gemacht Betroffene zu unterstützen und bei der Erkrankung zu begleiten....

Die Seele wieder ins Gleichgewicht bringen - offene Gruppe für an Krebs Erkrankte

Heilbronn: Psychosoziale Krebsberatungsstelle | Die offene Gruppe für an Krebs Erkrankte, unter der Leitung von Frau Dr. Blaich-Czink, trifft sich am 10.04.2019, 17 Uhr in der Krebsberatungsstelle HN. Thema: "Der Umgang mit Progression- und Rezidiv-Angst". Teilnahme ist jederzeit möglich und kostenlos.  

Gruppentreffen Fibromyalgie

Selbsthilfegruppe Fibromyalgie Eppingen
Selbsthilfegruppe Fibromyalgie Eppingen | Eppingen | am 26.03.2019 | 8 mal gelesen

Eppingen: Stadthalle | Alle Interessenten und Fibromyalgie-Betroffenen sind herzlich eingeladen zum gemeinsamen Austausch mit anderen Betroffenen.

psychoonkologische Gruppe für an Krebs Erkrankte - Die Seele wieder ins Gleichgewicht bringen

Heilbronn: Psychosoziale Krebsberatungsstelle | Die offene Gruppe für Krebspatienten trifft sich am 13. März 2019 um 17 Uhr in der Krebsberatungsstelle HN, Moltkestr. 25.Das Thema des Abends lautet " Meine innere Stimme". Leitung: Frau Dr. med. Blaich-Czink. Teilnahme jederzeit möglich und kostenfrei.

psychoonkologische Gruppe für an Krebs Erkrankte

Heilbronn: Psychosoziale Krebsberatungsstelle | "Die Seele wieder ins Gleichgewicht bringen." Die offene Gruppe für an Krebs Erkrankte, geleitet von Frau Dr. Blaich-Czink, trifft sich am 13.02.2019 um 17 Uhr in der Krebsberatungsstelle HN, Moltkestr. 25. Teilnahme ist jederzeit möglich und kostenfrei.

GESPRÄCHSKREIS „BEWÄLTIGUNG MEINER SEHBEHINDERUNG“

Heilbronn: Marktplatz | mit fachkundiger Leitung durch Thomas Krieger. Veranstaltungsort in Räumlichkeit im Stadtkreis Heilbronn. Info und erforderliche Anmeldung bei W. Heiler 07062/ 65053 oder heilbronn@bsv-wuerttemberg.de

GESPRÄCHSKREIS „BEWÄLTIGUNG MEINER SEHBEHINDERUNG“

Heilbronn: Marktplatz | mit fachkundiger Leitung durch Thomas Krieger. Veranstaltungsort in Räumlichkeit im Stadtkreis Heilbronn. Info und erforderliche Anmeldung bei W. Heiler 07062/ 65053 oder heilbronn@bsv-wuerttemberg.de 

GESPRÄCHSKREIS „BEWÄLTIGUNG MEINER SEHBEHINDERUNG“

Heilbronn: Marktplatz | mit fachkundiger Leitung durch Thomas Krieger. Veranstaltungsort in Räumlichkeit im Stadtkreis Heilbronn. Info und erforderliche Anmeldung bei W. Heiler 07062/ 65053 oder heilbronn@bsv-wuerttemberg.de

GESPRÄCHSKREIS „BEWÄLTIGUNG MEINER SEHBEHINDERUNG“

Heilbronn: Marktplatz | mit fachkundiger Leitung durch Thomas Krieger. Veranstaltungsort in Räumlichkeit im Stadtkreis Heilbronn. Info und erforderliche Anmeldung bei W. Heiler 07062/ 65053 oder heilbronn@bsv-wuerttemberg.de

Die Seele wieder ins Gleichgewicht bringen - psychoonkologische Gruppe für Krebspatienten

Heilbronn: Psychosoziale Krebsberatungsstelle | Die offene Gruppe für Krebspatienten trifft sich am 09.01.2019, 17 Uhr in der Krebsberatungsstelle, Moltkestr. 25, HN, zu Austausch, Entspannung und einem jeweiligen Thema des Abends. Die Teilnahme ist kostenfrei und jederzeit möglich. Anm.: 07131/932480

1 Bild

Jubiläumsfeier der Selbsthilfegruppe Fibromyalgie in der ZigarreHeilbronn

Fibromyalgie Selbsthilfegruppe der DFV e.V.
Fibromyalgie Selbsthilfegruppe der DFV e.V. | Heilbronn | am 27.12.2018 | 170 mal gelesen

Heilbronn: k2acht (Zigarre) | Bei der Jubiläumsfeier zum zehnjährigen Bestehen der Selbsthilfegruppe Fibromyalgie Heilbronn führte Detlef Köthner, Beisitzer der Deutschen Fibromyalgie Vereinigung und nichtbetroffenes Mitglied der Gruppe, durch ein abwechslungsreiches Programm. Die Eröffnung machte die Kindergruppe des ATC Blau-Gold in der TSG 1845 Heilbronn mit einem fetzigen Tanz, danach waren drei Kinderpaare des ATC bei Standard- und Lateintänzen zu...

Sehbehindertenverband Heilbronn startet Gesprächsgruppe zu „Bewältigung von Seheinschränkung“

Der Blinden- und Sehbehindertenverband Württemberg e. V., Bezirksgruppe Kreis Heilbronn startet im Januar eine Gesprächsgruppe zum Thema „Bewältigung meiner Seheinschränkung“. Angesprochen werden Menschen, die von einer Seheinschränkung bedroht oder betroffen sind. Die Tatsache, vom Facharzt eine entsprechende Diagnose zu hören oder gar schon eine den Alltag beeinflussende Seheinschränkung zu bemerken, belastet die...

Psychoonkologische Gruppe für Krebspatienten - die Seele wieder ins Gleichgewicht bringen

Heilbronn: Psychosoziale Krebsberatungsstelle | Die offene Gruppe für Krebspatienten trifft sich am 14. Dez.,17 Uhr, in der Krebsberatungsstelle HN, Moltkestr. 25.Thema: "Die guten Vorsätze verwirklichen-nicht alles umkrempeln-das JETZT und Ziele sind wichtig." Anm.: 07131-932480. Teilnahme kostenfrei.

1 Bild

Infoveranstaltung „Erleben, verstehen und Hilfe finden“

Fibromyalgie Selbsthilfegruppe der DFV e.V.
Fibromyalgie Selbsthilfegruppe der DFV e.V. | Bad Rappenau | am 22.10.2018 | 84 mal gelesen

Bad Rappenau: Rosentritt-Klinik | Die Kliniken der Kur Bad Rappenau veranstalteten zum ersten Mal in Zusammenarbeit mit dem Selbsthilfebüro Heilbronn und verschiedenen Selbsthilfegruppen eine Informationsveranstaltung um auf die Selbsthilfe hinzuweisen. Die Selbsthilfegruppe Fibromyalgie Heilbronn war eine der Gruppen, die sich daran beteiligt hatten. Unterstützung bekam die Gruppe durch die Mitglieder der Selbsthilfegruppe Fibromyalgie aus Bad Rappenau. Es...

psychoonkologische Gruppe für an Krebs Erkrankte- Die Seele wieder ins Gleichgewicht bringen

Heilbronn: Psychosoziale Krebsberatungsstelle | Die offene psychoonkologische Gruppe mit Frau Dr. Blaich-Czink, trifft sich am 10.10.2018 um 17 Uhr in der Krebsberatungsstelle HN, Moltkestr. 25, Thema des Nachmittags:"Umgang mit belastenden Gefühlen und Gefühlsschwankungen".Teilnahme kostenfrei.

3 Bilder

Blind! na und? 1

Heilbronn: Stadtbahnhaltestelle Sonnenbrunnen - Böckingen | Ehrenamtlicher Arbeitseinsatz von Sehbehinderten und Blinden am Böckinger "Bahnwärterhäuschen Sonnenbrunnen" Auch am vergangenen Samstag, 22.09., hat wieder eine Gruppe Betroffener mit Hilfe von zwei Senioren vorbereitende Renovierungs-Arbeiten am Objekt in Böckingen durchgeführt. Der Blinden- und Sehbehindertenverband Württemberg renoviert bzw. saniert dieses unter Denkmalschutz stehende Gebäude um es zukünftig als...

1 Bild

Aktiv-Termin "Weg frei - Warum gibt es auf Gehflächen Bodenindikatoren"

Heilbronn: Rathaustreppe | In den letzten Jahren wurden im Stadtgebiet Heilbronn vielerorts taktile Leitsysteme für sehbehinderte und blinde Menschen eingebaut. Leider werden diese Blindenleitsysteme noch viel zu häufig von Fahrzeugen, Mobiliar und anderen Gegenständen zugestellt. Dies geschieht in der Regel nicht aus Böswilligkeit, sondern aus Unkenntnis. Am 10. Oktober 2018 findet deshalb um 15:00 eine formlose Begehung der Blindenleitsysteme im...

„Mit anderen Augen“

Heilbronn: Heilbronner Bankhaus, Abraham-Gumbel-Saal | Vortrags-, Informations- und Ausstellungsveranstaltungdes Blinden- und Sehbehindertenverband Württemberg e. V. , Bezirksgruppe Heilbronn, im Rahmen der Woche des Sehens 2018. Neben Informationsmöglichkeiten und Hilfsmittelausstellung werden spezifische Fachvorträge angeboten: 15:00 Impulsvortrag „Meine Augen – meine Sehkraft“ 17:00 "Wie bewältige ich meine Seheinschränkung“ Angesprochen sind insbesondere auch...

Austausch für Fibromyalgie Betroffene

Fibromyalgie Selbsthilfegruppe der DFV e.V.
Fibromyalgie Selbsthilfegruppe der DFV e.V. | Heilbronn | am 04.09.2018 | 23 mal gelesen

Heilbronn: Selbsthilfebüro Heilbronn | In der Gruppe sich austauschen. Von Erfahrungen profitieren. Gemeinsam über die Probleme mit der Erkrankung lachen. Einfach mal "normal" sein und sich verstanden fühlen. All das und viel mehr gibt es im Gruppentreffen.

Austausch für Fibromyalgie Betroffene

Fibromyalgie Selbsthilfegruppe der DFV e.V.
Fibromyalgie Selbsthilfegruppe der DFV e.V. | Heilbronn | am 04.09.2018 | 15 mal gelesen

Heilbronn: Restaurant Der Götz | In der Gruppe sich austauschen. Von Erfahrungen profitieren. Gemeinsam über die Probleme mit der Erkrankung lachen. Einfach mal "normal" sein und sich verstanden fühlen. All das und viel mehr gibt es im Gruppentreffen.

Die Seele wieder ins Gleichgewicht bringen

Heilbronn: Psychosoziale Krebsberatungsstelle | Die offene Gruppe für Krebspatienten. Leitung Frau Dr. Blaich-Czink trifft sich am 12.09.18 um 17 Uhr in der Krebsberatungsstelle, Moltkestr. 25, in HN. Thema des Abends: "Mit der Krebserkrankung leben lernen - Achtsamkeit ist hilfreich". Anm.: HN 932480.

2 Bilder

Humorvolle Selbsthilfe

Fibromyalgie Selbsthilfegruppe der DFV e.V.
Fibromyalgie Selbsthilfegruppe der DFV e.V. | Heilbronn | am 21.08.2018 | 126 mal gelesen

Heilbronn: Restaurant Der Götz | "Selbsthilfe ist, wenn man lacht" unter diesem Motto traf sich die Selbsthilfegruppe Fibromyalgie mit Yasmin Eisenblätter. Von Lachyoga hatten die meisten Gruppenmitglieder schon gehört, jedoch noch keine praktischen Erfahrungen gemacht. Yasmin Eisenblätter, LachYoga Leiterin aus Neckarsulm (www.yasmin-bewegt.de), war zu Gast beim regelmäßig stattfindenten Gruppentreffen. Nach einer theoretischen Einführung, bei der es um...

2 Bilder

Selbsthilfegruppe Fibromyalgie On Tour

Fibromyalgie Selbsthilfegruppe der DFV e.V.
Fibromyalgie Selbsthilfegruppe der DFV e.V. | Heilbronn | am 19.08.2018 | 154 mal gelesen

Heilbronn: Restaurant Der Götz | Die Selbsthilfegruppe Fibromylagie Heilbonn war bei der VdK-Reha- und Gesundheitsmesse, die im Rahmen der VdK-Landesschulung stattfindet, mit ihrem Messestand dabei. Bei den Gesprächen mit Mitarbeitern aus der Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) und/oder  Schwerbehindertenvertretern zeigt sich wie wichtig die Arbeit der Deutschen Fibromyalgie Vereinigung (DFV e.V.) ist. Viele der Nichtbetroffenen können sich nur...

Hilfe für Angehörige von Krebspatienten

Heilbronn: Psychosoziale Krebsberatungsstelle | Die Gruppe "Hilfe für Angehörige" von Krebspatienten trifft sich am Di, den 31.07.2018 um 17 Uhr in der Krebsberatungsstelle HN, Moltkestr. 25. Die Teilnahme ist jederzeit möglich und kostenfrei. Anm. und Auskunft unter 07131/932480

Offene Gruppe für Krebspatienten-die Seele wieder ins Gleichgewicht bringen

Heilbronn: Psychosoziale Krebsberatungsstelle | Die offene Gruppe für Krebspatienten mit Frau Dr. Blaich-Czink, trifft sich am 11.07.um 17 Uhr in der Krebsberatungsstelle, Moltkestr. 25, HN. Thema des Abends: " Wenn Sprache heilt ". Die Teilnahme ist jederzeit möglich und kostenfrei. Anm.: 07131/932480