Weinsberg: Albverein Weinsberg

1 Bild

Familienwanderung zu den Bad Uracher Wasserfälle für „ Groß und Klein "

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 15.04.2019 | 53 mal gelesen

Weinsberg: Treffpunkt: Parkplatz Grasiger Hag | Sonntag, 28.4.2019, Start 9 Uhr am grasiger Hag Weinsberg in Fahrgemeinschaften. Wir spazieren am Fußes des Schlossberges zum Brühlbach durch die frühlingsgrüne Landschaft zu dem größten Wasserfall der Schwäbischen Alb. Auf einer Hochwiese gibt es die verdiente Rast. ( Rucksackvesper ). Weiter führt der Weg zur Burgruine Hohenurach, und durch die schöne Alblandschaft zurück zum Parkplatz. Wegstrecke : 7 km, für...

11 Bilder

Palmsonntag , Eier Tour im Heilbronner Stadtwald

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 14.04.2019 | 187 mal gelesen

Noch war der Himmel grau in grau, als sich die 11 wetterfesten Wanderer am Jungenberg trafen. Am Albvereinshaus herrschte schon emsiges Treiben der Organisatoren des Kirschblütenfestes. Im Osten kämpfte die Sonne gegen die Wolken, und siegte. Über den Jungenberg und den Steinsfelderweg führte Monika Breusch die Gruppe zum amerikanischen Wachturm, der unterhalb der Waldheide steht. Dieses Gelände war nach dem 2....

13 Bilder

Auf dem Weg der „ armen Sünder“

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 11.04.2019 | 187 mal gelesen

Fünfundzwanzig Wanderer fanden sich am Albvereinshaus ein. Nach der Begrüßung teilte sich die Wanderschar in zwei Gruppen. Monika Breusch führte ihre Gruppe auf den Spuren der „ armen Sünder“ zur Hochgerichtsstätte von Heilbronn. Bis 1811 stand hier ein dreibeiniger Galgen. Die Gerichtsbarkeit und die Strafen im Mittelalter, entsprachen damals dem alttestamentarischen Ansatz „, Auge um Auge, Zahn um Zahn“. Todesurteile...

1 Bild

Was blüht den da ?

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 10.04.2019 | 119 mal gelesen

Weinsberg: Treffpunkt: Parkplatz Grasiger Hag | Botanische Wanderung über den Höhen des Neckars am Krappenfelsen bei Lauffen. Start: Grasiger Hag, Weinsberg 09:30 Uhr in Fahrgemeinschaften. Oder direkt am Parkplatz des römischen Gutshofs Lauffen um 10:00 Uhr. Entlang der Weinberge und am Krappenfelsen . Der Rückweg geht über Wald, Feld und Flur entlang der Schozach zum römischen Gutshof zurück. Strecke 10 km, Rucksackvesper. Abschluss im Weinsberger Besen 14:30 bis...

16 Bilder

Sonntagswanderung über Berg und Tal 1

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 10.04.2019 | 185 mal gelesen

Michael Harmsen hatte nicht zu viel versprochen. Vom Start in Gundelsheim führte der Weg recht schnell über ungezählte ausgetretene Stufen auf die Höhe des Gewanns Himmelreich zum Michaelsberg, mit seiner Kapelle. Bereits in römischer Zeit befand sich hier ein Weihealtar für Jupiter und Juno. Urkundlich wurde im„ Lorscher Codes“ im 8.Jh. eine christliche Kirche erstmals erwähnt. Infos zur Kapelle bitte anklickenNach...

6 Bilder

Mittwochswanderung mit Hannelore 2

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 22.03.2019 | 193 mal gelesen

Passend zum Frühlingsanfang bestimmte das Azorenhoch Hannelore das Wetter. Zwanzig Wanderer des Albvereins Weinsberg machten sich auf, den Frühling zu begrüßen. Monika Breusch führte die Teilnehmer vom Parkplatz am Waldfriedhof Eberstadt auf den schmalen Randweg zwischen Wald und Weinberge. Hier oberhalb des Steinbergs gab es Landschaft bis zum Horizont. Im Tal die Ortschaften Eberstadt mit den Weilern Lenach und...

3 Bilder

Bergauf, bergab am Neckar entlang

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 19.03.2019 | 154 mal gelesen

Weinsberg: Treffpunkt: Parkplatz Grasiger Hag | Wanderung von Gundelsheim über den Michaelsberg, zur Burg Hornberg, und weiter zur Gedenkstätte bei Neckarzimmern. Zurück auf der Höhe über Gundelsheimer Steinbruch, zum Albvereinshaus Gundelsheim, kurz vor Gundelsheim stoßen wir auf die Kreuzwegstation Calvarienberg und den Jakobsweg. Einkehr in Gundelsheim in der Gasstätte Weinbau Pavillon. Bei schlechtem Wetter Wanderstöcke empfohlen. Wegstrecke: ca. 16...

1 Bild

Frühlingsbrunch im Albverein

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 19.03.2019 | 27 mal gelesen

Weinsberg: Wanderheim | Wie in den letzten beiden Jahren veranstalten wir auch in diesem Jahr wieder unseren Frühlingsbruch im Albvereinshaus an der Kirschenallee. Um halb 11 Uhr am Sonntag, den 31.03.2019, kredenzen Grete Engert und Carina Kurz wieder die allerfeinsten Köstlichkeiten aus der Küche des Frühlings und gerne auch aus EUREN Küchen. Last Euch (und uns) das nicht entgehen und meldet Euch an unter: kurz.weinsberg@web.de Der Spaß kostet...

2 Bilder

Schnitzkurs für " Jung und Alt "

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 19.03.2019 | 33 mal gelesen

Schnitzkurs für „ Jung und Alt „ im Wanderheim des Albverein Weinsberg Am Sonntag, den 17. März trafen sich 17 Familien zur Veranstaltung „ Kennt ihr den Stockmann? „ Nachdem die Kinder die Geschichte vom Stockmann kennengelernt und erfahren hatten, in was sich so ein Stockmann verwandeln kann, gings es zuerst einmal gemeinsam in den Wald, um geeignetes Schnitzt- und Bastelmaterial zu sammeln. Der Wettergott hatte kein...

1 Bild

Wanderung zum Kirschblütenfest am Palmsonntag

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 19.03.2019 | 88 mal gelesen

Weinsberg: Wanderheim | Wir wandern in der Vorosterwoche zu den großen Eiern auf dem Reisberg. Gehstrecke ca. 12 km, Gehzeit 3,5 Stunden. Gutes Schuhwerk für den Off-Road Aufstieg zum Reisberg erforderlich. Den Abschluss feiern wir bei gutem Essen, Kaffee und Kuchen und Programm auf dem Kirschblütenfest. WF: Monika Breusch 0151/ 75007692 auch Whatsapp Gäste und Freunde sind herzlich willkommen.

1 Bild

Generalversammlung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 14.03.2019 | 56 mal gelesen

Generalversammlung Albverein Ortsgruppe Weinsberg Am Vormittag, des 9. März wurde der Baum des Jahres gepflanzt, und am frühen Abend die Weichen für die zukünftige Verjüngung der Ortsgruppe gestellt. Thilo Kurz, Teamsprecher und Familienwart begrüßte die Gäste, und stellte die geplanten Veränderungen vor. Ab 1. Mai 2019 wird es eine neue Abteilung „ Kirschblütenfest“ geben. Über diesen Antrag wurde abgestimmt. Die...

6 Bilder

Begegnung mit dem Waldkünstler

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 14.03.2019 | 167 mal gelesen

Winddicht eingepackt starteten 23 Wanderer gemeinsam am Albvereinshaus. Über den Jungenberg mit seinen schönen Aussichten verlief die Strecke bald schon wieder bergab auf einem naturnahen Weg, wie die Wanderer die Strecken lieben, ins Stadtseetal. Oberhalb der Stadtseen ging es dann auf einem kleinen Steig, vorbei an zwei unscheinbaren Seidelbasten, hoch auf die Höhe der Drei Linden. Die Stürme der letzten Tage hatten...

6 Bilder

Baum des Jahres " Flatterulme "

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 09.03.2019 | 122 mal gelesen

Traditionell pflanzt die Ortsgruppe des Albvereins, am Tag der Generellversammlung den Baum des Jahres. Die Standorte der Bäume befinden sich im Stadtgebiet der Stadt Weinsberg. 2019 wurde die Flatterulme als Baum des Jahres ausgewählt. Seit mehr als 30 Jahren, werden die Bäume des Jahres von der Stiftung Silvius Wodarz gekürt. Ein schönes Motto von Dr. Silvius Wodarz, „ man muss Bäume nicht neu erfinden, man muss sie...

1 Bild

Frühlingsbrunch im Albvereinshaus

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 07.03.2019 | 41 mal gelesen

Weinsberg: Wanderheim | Am Sonntag, 31. März 2019 ab 10:30 Uhr veranstaltet die Familiengruppe einen Frühlingsbrunch im Albvereinshaus. Kosten: Erwachsene 8 €, Kinder 4 €. Um Anmeldung wird gebeten unter kurz.weinsberg@web.de.

12 Bilder

Gemeinschaftliche Baumpflegeaktion

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 06.03.2019 | 91 mal gelesen

Alljährlich treffen sich der Schwäbische Albverein, die Gartenfreunde Weinsberg und der Nabu mit der Stadt Weinsberg zu Baumpflegearbeiten. Dieses Jahr wurden 65 alte Apfelbäume im Gewann Jungenberg geschnitten. Der Wettergott war den Arbeitern gnädig gestimmt. Die Mitarbeiter der Stadt hatten für die technische Ausrüstung gesorgt. Mit Motorsägen und von Hand wurden die Bäume in Form geschnitten, nur so gibt es eine...

9 Bilder

Frauke wandert mit

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 01.03.2019 | 180 mal gelesen

Noch bestimmte das Winterhoch Frauke das Wetter der Mittwochswanderer, als sich 27 Wanderer auf den Weg machten. Siegfried Jennewein hatte für heute eine Bergtour im Angebot. Beide Gruppen starteten in Richtung Stadtseetal auf unterschiedlichen Wegen, um sich immer wieder zu treffen. Monika Breusch führte ihre Wanderer vom Bildstöckle zum Stadtseetal übers Hörnle auf die Höhe der Reisbergstraße. Das Kuckucksei von Klaus...

12 Bilder

Im Dutzend ins Hohenloher Land

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 27.02.2019 | 223 mal gelesen

Nachdem das Hoch Dorit sich doch noch nicht verabschiedet hatte, versprach das ein wunderbarer Wandervormittag zu werden. 12 Wanderer trafen sich an der alten Richtstätte des Steinernen Tischs zu einer sonnigen Mittwochstour. Monika Breusch führte die Gruppe ins Gewann Birkenacker oberhalb von Dimbach in den Wald und an den Weinbergs Rand. Hier öffnete sich erstmals der Blick über die Höhen des Schwäbisch-Fränkischen...

6 Bilder

Hinein ins Blaue, Mittwochswanderung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 14.02.2019 | 185 mal gelesen

Was für ein Morgen! 27 Wanderer trafen sich am Wanderheim in Weinsberg zu einer Sonnentour. Nach der gemeinsamen Begrüßung teilte sich die Wanderschar. Siegfried Jennewein suchte mit seiner Gruppe den Weg in die Sonne an der Lemppruhe. Dort bot sich bei der klaren Sicht ein herrlicher Blick ins Sulmtal. Monika Breusch führte ihre Wanderer zum Sonne tanken über die Waldheide zum Fuchswald. Dieses Gewann wurde erstmalig ...

1 Bild

Wandern am Württembergischen Landgraben am Heuchelberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 10.02.2019 | 98 mal gelesen

Weinsberg: Bahnhof | Sonntagswanderung am Heuchelberg Gehzeit 3,5 Std. , 14 km In Fahrgemeinschaft ab Bahnhof Weinsberg mit der S4 Fahrpreis ca: 3 Euro bei Fünferkarte WF: Uwe Bierschenk Gäste und Freunde sind herzlich willkommen. Anmeldung  nicht erforderlich. Infos : Monika Breusch 015175007692 Schlußeinkehr: Heuchelberger Warte Tourdaten GPX

16 Bilder

Mit dem Revierförster im Weinsberger Forst

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 05.02.2019 | 198 mal gelesen

47 Gäste folgten der Einladung von Revierförster Ekkehard Matter Das Thema der Veranstaltung, Forstwirtschaft im Spagat zwischen Naturschutz, Pflege und Wirtschaftlichkeit. Ekkehard Matter führte die große Gruppe durch den Weinsberger Forst. Bereits am Paradiesweg konnte die sehr interessierte Gruppe einen ersten Eindruck der laufenden Arbeiten sehen. Das Arbeiten mit Fahrzeugen und Maschinen hatte dem Weg ganz schön...

7 Bilder

Mittwochstour zwischen Blau, Grau und Weiß, im Autal

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 30.01.2019 | 223 mal gelesen

Pünktlich starteten 11 Wanderer der Mittwochsgruppe am Wanderparkplatz im Autal. Auf den Wettergott vertrauend führte Monika Breusch die Gruppe über den Damm entlang des Aubachs in Richtung Föhrenberg. Hier beginnt der Schwäbisch-Fränkische Naturpark, der 2019 seinen 40. Geburtstag feiert.Schwäbisch-Fränkischer Naturpark Mitten im Tal die Gedenktafel zum Absturz eines englischen Bombers im April 1944. Auf Höhe des...

9 Bilder

Dreibergetour – Jungenberg-Hintersberg-Büchelberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 25.01.2019 | 206 mal gelesen

Zwanzig Wanderer trafen sich am Wanderheim zur Mittwochswanderung, ehe die Gruppen sich teilten. Siegfried Jenewein wanderte mit seinen Teilnehmern in Richtung Erdschanzen im Gewann Schanze kurz vor der B39. Hierhin hatten die Heimatforscher Herr Wiedmann und Herr Heiland die gesamte Gruppe im Dezember geführt. Monika Breusch wanderte mit der Gruppe über den Jungenberg zum Hintersberg. Unterwegs auf dem Salzweg waren ...

1 Bild

Mittwochswanderung im Autal

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Obersulm | am 23.01.2019 | 63 mal gelesen

Obersulm: Wanderparkplatz Aubachtal | Start am Wanderparkplatz an der B 39 , gegenüber Trunk Dreierlei. Gehzeit 3 bis 3,5 'Std. Rucksackvesper ( in der Lehrensteinsfelder Weingärtnerhütte ) WF:Monika Breusch m.breusch54@gmail.com Freunde und Gäste sind herzlich willkomen.

1 Bild

Stürmische Besenwanderung von Eschenau nach Reisach

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 19.01.2019 | 102 mal gelesen

Der Wettergott hatte kein Einsehen mit den Wanderern der Ortsgruppe Weinsberg. Dennoch machte sich eine kleine Gruppe wetterfester Teilnehmer auf, zur traditionellen Besenwanderung im Januar. Pünktlich startete die S4 von Weinsberg nach Eschenau. Hier begann dann auch die Tour zum Besen. Vom Bahnhof aus führte der Weg vorbei am Schloss von Eschenau in die Weinberge. Dieses wurde an der Stelle einer ehem. Burg, im 16....

1 Bild

Waldspaziergang mit Revierförster

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 19.01.2019 | 44 mal gelesen

Weinsberg: Albvereinshaus | Ekkehard Matter für interessierte Gäste durch den Weinsberger Stadtwald. Erleben Sie den Wald aus der Sicht, und mit den Augen eines Försters.