Geschichte

54 Bilder

Mein Highlight ist ganz klar der Kocher! 13

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 17.02.2021 | 710 mal gelesen

Ein treuer Begleiter ist mir der Kocher geworden, dem es gelingt, mich auch nach Jahrzehnten immer aufs Neue zu überraschen!  Jeden Tag sehe ich ihn, und sehr oft gehe ich an seinem Ufer entlang oder schaue von einem der höher gelegenen Spazierwege auf ihn herab. Was soll ich sagen, er erfreut mich immer mit seinem Anblick, ganz gleich ob er braun, grau, silbrig, blau oder gar golden schimmert, wenn die Sonne untergeht....

1 Bild

VfR Heilbronn blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück - Doppelaufstieg

VfR Heilbronn
VfR Heilbronn | Heilbronn | am 28.12.2020 | 264 mal gelesen

Heilbronn: Frankenstadion | VfR Heilbronn blickt optimistisch in die Zukunft Nach nicht einmal drei Jahren seit der Gründung, kann der VfR Heilbronn ein mehr als positives Resümee ziehen. Man konnte eine Jugendkooperation mit dem VfB Stuttgart eingehen, indem talentierte Spieler zusätzlich in Heilbronn oder auch in Stuttgart gefördert werden und knapp 150 Jugendspieler unter seinen Fittichen hat. Außerdem stieg man mit beiden Herrenmannschaften in...

2 Bilder

Digitaler Adventskalender: Dank und Verlosung!

Apis Brackenheim - Evangelische Gemeinschaft
Apis Brackenheim - Evangelische Gemeinschaft | Brackenheim | am 25.12.2020 | 195 mal gelesen

Die Apis in Brackenheim mit der Stadt Brackenheim und der Atempause (im Trendhaus) als Veranstalter des Digitalen Adventskalenders möchten sich herzlich bei allen Mitwirkenden bedanken, die das Projekt unterstützt haben. Ebenso gilt der Dank allen, die die Geschichten (bis 6. Januar noch online) mit angeschaut und angehört haben. Manche waren jeden Tag als ganze Familie dabei, manche sogar aus dem Ausland und haben sich so...

1 Bild

Die sollten Sie sich genauer anschauen ... 16

Grundschule Kocherstetten
Grundschule Kocherstetten | Künzelsau | am 15.12.2020 | 205 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Die Geschichte von den Schmunzelsteinchen 13

Anneliese Herold
Anneliese Herold | Oedheim | am 13.12.2020 | 220 mal gelesen

In einem Dörflein lebten viele fröhliche Zwergenmenschen. Immer, wenn sie einander eine Freude bereiten wollten, schenkten sie ein Schmunzelsteinchen. Das beschenkte Menschlein freute sich, schmunzelte, weil ihn der Schmunzelstein anschmunzelte, war fröhlich und wusste, der andere mag mich... So war es immer. Jeder Zwergenmensch schenkte dem anderen ein Schmunzelsteinchen und bekam auch immer wieder eins geschenkt....

1 Bild

Advents-Rallye in Brackenheim für alle Kinder und Familien

Apis Brackenheim - Evangelische Gemeinschaft
Apis Brackenheim - Evangelische Gemeinschaft | Brackenheim | am 03.12.2020 | 174 mal gelesen

Herzliche Einladung... am Sonntag, 13. Dezember 2020 zur Advents-Rallye für alle Kinder und Familien! Sei dabei als Advents-Entdecker mit einem „Laufzettel“ unterwegs in Brackenheim an verschiedenen Stationen (Dauer ca. 45-60 min) im Zeitraum von 14.00-16.00 Uhr! (Bitte Handy oder Tablet mitbringen zum Einscannen von QR-Codes) Start und Abschluss im Innenhof des Api-Zentrums (Schlossstraße 13 Brackenheim). 14.00 -...

3 Bilder

Der digitale Adventskalender, gelesen von Brackenheimer Persönlichkeiten

Apis Brackenheim - Evangelische Gemeinschaft
Apis Brackenheim - Evangelische Gemeinschaft | Brackenheim | am 03.12.2020 | 125 mal gelesen

Brackenheim: Apis Brackenheim | Die Apis in Zusammenarbeit mit der Stadt Brackenheim und der Atempause (im Trendhaus) laden herzlich ein, sich den Advent und Weihnachten mit dem digitalen Adventskalender ins Wohnzimmer zu holen. Infos unter:  www.brackenheim.die-apis.de

1 Bild

Advents- und Weihnachtsgottesdienst vor der eigenen Haustüre!

Apis Brackenheim - Evangelische Gemeinschaft
Apis Brackenheim - Evangelische Gemeinschaft | Brackenheim | am 24.11.2020 | 79 mal gelesen

Die Apis Brackenheim mit Diakon Jochen Baral bieten im Advent kurze Impulsgottesdienste für Jung & Alt und Familien im Freien vor den Haustüren, in den Wohngebieten bzw. in der Nähe eines Spielplatzes an. Für ca. 15 Minuten sollen bevorzugt an den Adventswochenenden einige Lieder, eine Geschichte und Gedanken zur Advents- und Weihnachtszeit erklingen sowie ein kleines Überraschungsgeschenk, besonders für die Kinder,...

3 Bilder

Der digitale Adventskalender mit 24 Geschichten, gelesen von Persönlichkeiten aus Brackenheim

Apis Brackenheim - Evangelische Gemeinschaft
Apis Brackenheim - Evangelische Gemeinschaft | Brackenheim | am 16.11.2020 | 547 mal gelesen

Die Apis in Zusammenarbeit mit der Stadt Brackenheim und der Atempause (im Trendhaus) laden herzlich ein, sich den Advent und Weihnachten mit dem digitalen Adventskalender ins Wohnzimmer zu holen. Auf der Homepage www.brackenheim.die-apis.de finden Sie weitere Informationen zur jeweiligen Geschichte, auch eine Buchverlosung. Neben dem Lebendigen Adventskalender der Evang. Kirchengemeinde Brackenheim gibt es dieses Jahr...

1 Bild

Jürgen Föller - Rembrandts Christus nach dem Leben- Vortrag

Verein Kunst&Begegnung
Verein Kunst&Begegnung | Eppingen | am 03.10.2020 | 63 mal gelesen

Über Jahrhunderte war das Verhältnis zwischen Christen und Juden von Vorurteilen geprägt. Alfred Rosenberg, Chefideologe unter Adolf Hitler, proklamierte den arischen Jesus. Rembrandt hingegen begegnete den aus Spanien geflohenen Juden, die im Künstlerviertel Amsterdams eine neue Heimat gefunden hatten. Er ist anfangs nicht ohne Vorurteile gegenüber den Fremden. Aus Begegnung wird Freundschaft. Durch sie gewinnt er eine neue...

1 Bild

Römer im Museum

Numerus Aureliensis - Römer aus Hohenlohe
Numerus Aureliensis - Römer aus Hohenlohe | Öhringen | am 13.09.2020 | 18 mal gelesen

Öhringen: Weygang-Museum | Für Kurzentschlossene hier noch ein kleiner Tipp: Wir sind heute, nach langer Abstinenz, wieder einmal persönlich im Weygang-Museum anzutreffen. Die Themen und "Vorführungen" sind bunt gemischt und gerne gehen wir auch auf Fragen ein. Natürlich müssen wir auch darum bitten, dass die geltenden Hygiene- und Abstandregeln eingehalten werden. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

3 Bilder

Mit Nico Weinmann MdL in den Theresienturm

FDP-Landtagsabgeordneter Nico Weinmann
FDP-Landtagsabgeordneter Nico Weinmann | Heilbronn | am 10.09.2020 | 34 mal gelesen

Zum Abschluss der Sommerferien lud der Heilbronner FDP-Landtagsabgeordnete Nico Weinmann in den Hochbunker Theresienturm auf die Heilbronner Thersienwiese. „Ich fahre seit Jahren an dem Turm vorbei, kenne ihn aber nur von außen!“, war die vielfache Rückmeldung. Im Rahmen der Begrüßung der einzelnen Gruppen machte Weinmann deutlich, dass es nach seiner Auffassung wichtig ist, gerade auch in diesen Zeiten Veranstaltungen,...

1 Bild

Wasserschloss Bad Rappenau

Klaus Kreuer
Klaus Kreuer | Bad Rappenau | am 28.06.2020 | 19 mal gelesen

Bad Rappenau: Wasserschloss | Schnappschuss

17 Bilder

Walderlebnistour rund um die Wallfahrtskirche auf dem Ottilienberg bei Eppingen 6

Günther Weinert
Günther Weinert | Eppingen | am 23.06.2020 | 544 mal gelesen

Eppingen: Ottilienberg zwischen Eppingen und Kleingartach | Es gibt viel zu erzählen und zu sehen auf dieser Natur & Kultur-Tour. Hier die Geschichte von der Heiligen Ottilie. Die Rundwanderung finden Sie unter diesem Link: Eppingen - Walderlebnistour rund um die Wallfahrtskirche auf dem Ottilienberg Die Legende von der Heiligen Ottilie will primär nicht historische Wahrheiten und Fakten aufzählen, sondern vielmehr die Besonderheiten und den Charakter eines Menschen...

1 Bild

eine Schwalbe made in GDR

Klaus Kreuer
Klaus Kreuer | Offenau | am 17.06.2020 | 20 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Kloster Schöntal

Klaus Kreuer
Klaus Kreuer | Schöntal | am 26.05.2020 | 30 mal gelesen

Schöntal: Kloster Schöntal | Schnappschuss

1 Bild

Gedenkstunde zum 75.Jahrestag der Befreiung

MLPD Kreisverband Heilbronn
MLPD Kreisverband Heilbronn | Heilbronn | am 13.05.2020 | 49 mal gelesen

Zum Gedenken an das Kriegsende vor 75 Jahren und die Befreiung vom Hitler-Faschismus fand am 8.Mai eine Gedenkstunde der Marxistisch-Leninistischen Partei Deutschlands (MLPD) am KZ-Mahnmal in Neckargartach statt. Hier waren von September 1944 bis Frühjahr 1945 ca. 1100 Häftlinge untergebracht, die als Zwangsarbeiter im Salzbergwerk ausgebeutet wurden. In der Ansprache der MLPD wurde der Opfer des 2. Weltkriegs gedacht und...

4 Bilder

Kunst im Kraichgau - Stillleben , die wollen was erzählen.

Verein Kunst&Begegnung
Verein Kunst&Begegnung | Eppingen | am 26.04.2020 | 40 mal gelesen

Eppingen: Kunst- und Begegnungshaus - Adelshofen | Bis ins 19. Jahrhundert galt das Stilleben als die unterste Stufe der Malerei. Im 17. Jahrhundert haben die Künstler der Spitzenklasse, Rubens oder Rembrandt,  keine Stilleben gemalt. Erst im späten 19. Jahrhundert wurde das Stilleben aufgewertet. Er ist eine mysteriöse Figur, man weiß nicht viel von ihm, nur, dass er zunächst in Antwerpen tätig war und 1668 nach Dänemark zog, wo er bekannt wurde.Der Maler Cornelis...

2 Bilder

Zum Gedenken

Eduard Warenik
Eduard Warenik | Bad Rappenau | am 21.04.2020 | 46 mal gelesen

Bad Rappenau: Kirchplatz | Eine dunkle Seite der Geschichte.

1 Bild

Kunst + Musik-Florence Foster Jenkins Genie an der Grenzlinie der Vernunft

Verein Kunst&Begegnung
Verein Kunst&Begegnung | Eppingen | am 13.04.2020 | 38 mal gelesen

Eppingen: Kunst- und Begegnungshaus - Adelshofen | New York um 1940. Eine ältere Dame steht am Flügel und probt eine Arie. "Das Gaumensegel heben!", ermuntert ihr sichtlich begeisterter Gesangslehrer. Ein schiefes Heulen erfüllt den Salon. "Nutzen Sie die Luft!", stachelt der Lehrer weiter an, während sich der schmale Pianist, der die beiden begleitet, angesichts der immer grässlicheren Dissonanzen um Contenance bemüht. "Und jetzt dehnen Sie das Zwerchfell!", übertönt eine...

1 Bild

Kultur im Kraichgau-Frederic Chopin - Menschliche Grazie und Anmut

Verein Kunst&Begegnung
Verein Kunst&Begegnung | Eppingen | am 12.04.2020 | 37 mal gelesen

Eppingen: Kunst- und Begegnungshaus - Adelshofen | Großen Wert legte er auf ein elegantes Äußeres. Stets war er geschmackvoll, aber dezent gekleidet. Frederic Chopin (1810-1849) Seine vornehmen Manieren verliehen ihm die Aura des Adels, so dass man ihn wie einen Fürsten behandelte. Er war als Gesprächspartner beliebt und begehrt. Heinrich Heine schreib 1838 "Polen gab ihm den geschichtlichen Schmerz, Frankreich gab ihm seine Anmut und Grazie und Deutschland gab ihm den...

1 Bild

Kultur im Kraichgau. Niccolo Paganini. Ein Leben zwischen den Höhen des Ruhms und den Tiefen der Verzweiflung.

Verein Kunst&Begegnung
Verein Kunst&Begegnung | Eppingen | am 10.04.2020 | 41 mal gelesen

Eppingen: Kunst- und Begegnungshaus - Adelshofen | 1782. Noch herrschen Könige und Kaiser. Noch tragen die Männer gepuderte Perücken. Doch das wird sich bald ändern. Alte Zöpfe werden abgeschnitten. Es ist der Vorabend der Französischen Revolution. In diesem geschichtsträchtigen Jahrzehnt wird Niccolò Paganini 1782 in der italienischen Stadt Genua geboren. Bestaunt und bewundert als einer der größten Virtuosen seiner Zeit . Bis heute.  Der strenge, erbarmungslose Vater...

1 Bild

Kultur + Geschichte-Eine Reise in die Vergangenheit.

Verein Kunst&Begegnung
Verein Kunst&Begegnung | Eppingen | am 09.04.2020 | 33 mal gelesen

Eppingen: Kunst- und Begegnungshaus - Adelshofen | Es war einmal. Das Leben des Herrn Biedermeier könnte mit dem Satz beginnen:„es war einmal“  Diese Person gab es nicht wirklich. Allerdings gab es im Jahr 1855 in verschiedenen Zeitungen eine Figur namens Gottlieb Biedermaier, über die man sich in der Öffentlichkeit amüsierte. Tatsächlich spiegelt dieser Herr den Zeitgeist einer Epoche wider, die das Leben in allen Bereichen nachhaltig geprägt hat und Teil unserer...

2 Bilder

Kunst und Geschichte.Vortrag - Die vergängliche Pracht des Irdischen.

Verein Kunst&Begegnung
Verein Kunst&Begegnung | Eppingen | am 08.04.2020 | 33 mal gelesen

Eppingen: Kunst- und Begegnungshaus - Adelshofen | Genial, brutal, sinnlich, düster, wild wird Caravaggio genannt. Es ist die Geschichte eines der ganz großen Meister der Malerei. Er spottet, prügelt, trinkt und tötet. Doch vor allem bricht er die Gesetze der Kunst: Der 1571 geborene Caravaggio rebelliert gegen den Stil der Renaissance und deren Suche nach dem schönen Ideal. Für seine Madonnen posieren Prostituierte, seine Helden sind junge Männer, die Männern sexuelle...