Felsen

36 Bilder

Mit Wanderfreunden im Dahner Felsenland 8

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 21.10.2019 | 861 mal gelesen

Ohjeh - als ich vor drei Wochen freitags ins Dahner Felsenland fuhr, um dort mit Wanderfreunden ein verlängertes Wochenende zu verbringen, ahnte ich schon, dass wir diesmal die Pfalz nicht nur von ihrer Sonnenseite erleben würden. Dunkle Regenwolken begleiteten mich dorthin und nicht nur die drei Freunde und das Hündchen Kacy, nein, auch ein ziemlich beharrlicher Dauerregen hießen mich dort willkommen.  Was konnten wir am...

2 Bilder

felsig-bizarre Rundwanderung in der Pfalz!

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 26.06.2019 | 35 mal gelesen

Lauffen: Stadthalle | - AUSGEBUCHT; keine Anmeldung mehr möglich - Stand 07.08.2019 - Bizarre Steingebilde und eine abwechslungsreiche Routenführung machen den Dahner Felsenpfad zu einem Sinnesrausch. Gleich zu Beginn der Wanderung ist das Felsenpaar Braut und Bräutigam in voller Größe zu bestaunen. Vom ersten Aussichtspunkt, dem Pfaffenfelsen, führt der Weg zum Schillerfelsen. Eine Vesperpause oder auch kleine Einkehr in der Hütte des...

31 Bilder

Wandern in der "Baybachklamm" und schmausen in der "Schmausemühle" 4

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 17.06.2019 | 130 mal gelesen

Am dritten Tag unseres langen Wanderwochenendes meinte es die Sonne im Hunsrück zumeist gut mit der Wandergruppe und begleitete sie auf der Traumschleife "Baybachklamm" durch den schönen Wandertag. Los ging es am Wanderparkplatz in Heyweiler durch fast mediterran wirkenden Wald und über teils felsige schmale Pfade bergab ins Buchbachtal und anschließend durch den Stockschlagwald wieder bergauf. Dort wurde erstmal eine...

5 Bilder

Wandern nach Rezept ... DonauWelle pur!

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 10.07.2018 | 20 mal gelesen

Lauffen: Hölderlin-Gymnasium | Erleben, was eine DonauWelle auszeichnet: eine gelungene Komposition im Auf und Ab, im gleichmäßigen Wogen der Wellen der Landschaft. Mal staunend auf einem der Dutzend Aussichtsfelsen stehen und auf die Donau im Tal oder auf die gegenüberliegenden Felsen blicken. Mal entlang der jungen Donau wandern und ehrfürchtig auf die majestätisch-mächtigen Felsen des "Schwäbischen Grand Canyons“ blicken. Das Obere Donautal mit...